Philosophie der Lehre Erklärung

 

Ich glaube, dass Musik spielt eine integrale Teil unserer Existenz und Grund , dass alle Kunst strebt danach, Musik. Victor Hugo treffend fest, dass " Musik drückt das aus , was nicht gesagt werden kann und worüber es unmöglich ist zu schweigen. " Als Erzieher von Gesang und Musik , ist die Qualität Anweisung der Hauptfaktor bei der Realisierung diejenigen künstlerischen Wachstum. Die Bereitstellung einer richtigen Lernklima für die Schüler, ihre individuellen Stärken zu realisieren, wie ein Sänger und Musiker integriert anderen Faktoren der menschlichen Erfahrung. One Exzellenz und Wissen über ein Handwerk sollten in einer Atmosphäre , wo Potenzial realisiert werden kann kultiviert werden. Da singen, wie Tanz und anderen Kunstformen , ist eine Disziplin der Körper, Geist und Seele , sie muss vorsichtig mit einem Gleichgewicht zwischen Erkenntnis und Intuition gefördert werden . Genauer gesagt, muss physiologische Entwicklung der Kehlkopfmuskeln kritisch durch eine feine technische Ansatz, der die Entwicklung der klanglichen Fantasie mit der menschlichen Physiologie integriert entwickelt werden. Der Einbau von musikalischen Fähigkeiten von einem frühen Alter gepaart mit technischen Übungen , Kenntnis der Musikgeschichte und Aufführungspraxis Highlight Aspekte dessen, was löst die synaptische Lernprozess. Es ist schade , wenn ein Grab eines Sängers Phantasie bleibt Geisel zu einem unentwickelten Technik durch unsachgemäße Ausbildung und Technik unterernährt . Die musikalische Vorstellungskraft kann nur die Flucht ergreifen und zum Tragen kommen, wenn die Stimme ist mit konstruktiver Kritik und informierte Vorschlag gefördert . Lehr Gesang und Musik ist eine Verantwortung, in dem Erwerb von Fähigkeiten sichtbar kollidieren mit unsichtbaren synaptischen Signalwege, die zu den größten Ausdruck unserer Menschlichkeit führen .
Die menschliche Stimme ist ein mysteriöses Phänomen, das unsere ursprünglichsten Ausdruck von Selbst gehört. Wie unsere Fingerabdrücke, besitzen jedes Einzelnen ihre eigenen einzigartigen Stimme. Symbolisch sollte den Musikunterricht zu folgen und eine Plattform für Sänger , ihre individuelle Stimme auch im Rahmen der Arbeit in Ensembles wie Chöre entdecken . Durch regelmäßige Schulungen organisiert und der Exposition kombiniert mit erheblichen Zeit im eigenen Lernentwicklungsprozess( für die es keine berechneten linearen Vorlage) habe ich meine Lehre mit einer Großzügigkeit und Spontaneität , die mir erlaubt, als Erzieher in einem eigen offenen Weise funktionieren fahren. Eine kooperative Lernprozess ermöglicht eine kollegiale Atmosphäre, in der Teamarbeit, kritisches Denken und Respekt für andere aufgebaut wird. Dies bietet sich nicht nur zur Aufgabe der Gesang und die musikalische Entwicklung , sondern auch auf dem größeren Bild , dass das Leben bietet und Anforderungen jedes einzelnen . Wenn die Erwartung unserer Schüler ist es, Denkern und Leistungsträger auf einem Niveau von Größe zu sein, müssen wir zuerst unsere Angebote und Reaktionen auf die Umwelt, die wir erstellen, als Erzieher zu suchen. Von den großen Bühnen Europas zu einer Gemeinschaft auf der Grundlage der Praxis , die wir als Künstler sind Schüler des Lebens. Die hingebungsvolle Einstellung eines Klassenzimmers sollte begeistern , zu beschwören und zu entwickeln, künstlerisches Talent in einer kohärenten und kreative Art und Weise . Mit einer starken Basis in Gesangspädagogik und Leistung , ich meine Lehre als Erweiterung meiner künstlerischen Praxis auf vielen Ebenen anzeigen.